Unser Alltag ... aktuell Neugierige:

  Startseite
    Abokiste
    Mit Kindern unterwegs
    getestet
    Projekt 365
    Familienbande
    Stuart
    ach ja ...
    Sonnenstrahlen
    einfach nur nervig
    Arbeitswiese
    Käferkinder
  Über...
  Archiv
  adoptierte Haustiere
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Dshini
   365XTami
   (Valentins)Wichtelblog
   Annette, Strubbels Mama
   Haus und Garten
   Alex
   Teufelsweib
   Mandarine
   Mandy
   Ursel
   Schäfchen
   Und sonst noch ...
   Diabetes Kids
   Kinderherzen heilen
   Herzkinderinfo
   Schnullerfamilie
   Sinnsprüche



Angebote und Einkaufen klimaneutral -  bei kaufDA.de

http://myblog.de/krabbelkaefer

Gratis bloggen bei
myblog.de





"Niemals geht man so ganz...

... irgendwas von dir bleibt hier."

Ok, es gibt sicherlich Lieder die moderner sind, aber das Stück von Trude Heller (glaub ich) hat viel. Gestern habe ich einen Kollegen verabschiedet mit dem ich lange und viel zusammen gearbeitet habe. Gesehen haben wir uns nie - so ist das eben. Aber es waren schöne, zeitvertreibene Gespräche die eben den Stress den man sonst so hat ein wenig besser aushalten lassen.
Jetzt hat er das Team verlassen. Ja, Kontaktmöglichkeit habe ich, aber seine Verabschiedung klang nicht so, als ob wir intensiv weiter Kontakt halten. Sehr, sehr schade.
27.1.10 15:31
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Claudia / Website (27.1.10 20:48)
Ich finde das Lied für Verabschiedungen auch immer sehr passend. Übrigens heißt sie Trude Herr. ;-)


Krabbelkaefer (27.1.10 22:41)
Uuuuuuuuuuuuppps. Stimmt... man sollte nicht zwei Dinge gleichzeitig machen *kicher*

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung