Unser Alltag ... aktuell Neugierige:

  Startseite
    Abokiste
    Mit Kindern unterwegs
    getestet
    Projekt 365
    Familienbande
    Stuart
    ach ja ...
    Sonnenstrahlen
    einfach nur nervig
    Arbeitswiese
    Käferkinder
  Über...
  Archiv
  adoptierte Haustiere
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Dshini
   365XTami
   (Valentins)Wichtelblog
   Annette, Strubbels Mama
   Haus und Garten
   Alex
   Teufelsweib
   Mandarine
   Mandy
   Ursel
   Schäfchen
   Und sonst noch ...
   Diabetes Kids
   Kinderherzen heilen
   Herzkinderinfo
   Schnullerfamilie
   Sinnsprüche



Angebote und Einkaufen klimaneutral -  bei kaufDA.de

http://myblog.de/krabbelkaefer

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ziemlich genau drei Jahre nach Meikes OP

erreicht mich über das Schnullerforum ein Hilferuf eines Herzchens. Jeffrey ist ein Frühchen und lebt Guatemala und damit in einem Land, in dem die Eltern für die Kosten des Klinikaufenthaltes und der OP selbst aufkommen müssen. In diesem Fall müssen sie es nicht, denn der kleine Kämpfer hat ganz wunderbare Menschen an seiner Seite, die für ihn mit kämpfen. Ute hat in ihrem Blog die Informationen gut zusammen gefasst.

Ich hoffe, wenn über dieses Blog hier Jeffrey viele gute und heilende Gedanken erreichen.

Ihr glaubt gar nicht, wie unendlich dankbar ich bin in Deutschland leben zu dürfen und eine Krankenversicherung zu haben. Bei dem Gedanken die Kosten für die medizinische Behandlung von Astrid und Meike selbst tragen zu müssen wird mir ganz anders ....
5.2.12 00:01
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung